• 2017

    Stunk auf der Buchmesse?

    Die Frankfurter Buchmesse Die ersten Meldungen Nun ist die Frankfurter Buchmesse schon mehr als eine Woche beendet und irgendwie habe ich nun das Gefühl, mich doch noch einmal dazu äußern zu müssen. Wir waren am Freitag den 13.10.2017 vor Ort und hatten einen angenehmen und interessanten Tag auf der Messe. Da ich den ganzen folgenden Tag unterwegs war, fielen mir erste Meldungen in den Sozialen Medien erst am Sonntag Morgen auf.

  • 2017

    Mein Messebericht – Frankfurter Buchmesse 2017

    Frankfurter Buchmesse 2017 – #fbm17 Wie mir die Frankfurter Buchmesse gefallen hat, was ich alles erlebt habe und ob sie mich geschafft hat, oder ich die Messe…      Am Freitagmorgen ging es sehr früh los. Schon um 6.00 Uhr früh saßen wir im Auto auf dem Weg nach Frankfurt. Wir beide hätten wohl noch eine gute Hand voll Schlaf gebracht, es war aber auf jeden Fall die Richtige Entscheidung früh zu fahren um viel vom Tag zu haben. Nach etwas mehr als 2,5 Stunden haben wir im Menschenleeren Parkhaus am Reebstock sehr schnell einen guten Parkplatz gefunden und waren im Null-Komma-Nix mit dem Shuttlebus an den Messehallen. Auch hier…

  • 2017

    Frankfurter Buchmesse – Los gehts!

    Morgen geht es für mich auf die Frankfurter Buchmesse. Die Tasche ist schon gepackt und die Klamotten liegen bereit. Wer noch spontan Lust hat mich zu treffen oder mich auf der Messe entdeckt hat, kann mich während dessen auf Folgende Weisen erreichen.  Oder ihr sprecht mich einfach an wenn ihr mich und mein Türkisfarbenes Bändchen auf der Messe seht. Wunder euch aber nicht, wenn ich eure Namen nicht weiß. Mein Namesgedächtnis ist einfach schrecklich…  Facebook twitter  analogzweinull@gmail.com  

  • 2017

    Buchmesse 2.0

    Frankfurter Buchmesse 2017 Dieses Jahr fahre ich nach einer einjährigen freiwilligen Pause wieder zur Frankfurter Buchmesse. Kaum zu glauben das es schon in einer Woche soweit sein wird. Mein alter Freund und neuer Co-Autor Florian und ich planen schon fleißig unseren Messetag. Wir werden am Freitag den 13.10.2017 vor Ort sein. Zwar reicht ein Tag nicht annähernd um all das zu sehen was uns interessiert, aber besser als von Zuhause aus zusehen zu müssen. Es wird also am Freitag sehr früh losgehen. Mit meinen Augen könnte man auch sagen mitten in der Nacht. Ich bin eben eine absolute Morgenmemme. Wir werden mit dem Auto anreisen und sind daher zum Glück…