2018

Eins nach dem andern

Gestern fragte mich eine “Mitstudentin” wie es denn läuft mit meinem Fernstudium. Eigentlich, finde ich, läuft es gut. Durch ihre Frage allerdings ist mir mal wieder aufgefallen, das ich viel zu viele Projekte (in diesem Fall Studienhefte) begonnen habe. 

Ich habe in letzter Zeit schon fleißig gelernt, aber irgendwie immer nur das worauf ich gerade Lust hatte. Die Einsendeaufgaben habe ich auch entsprechend lange vor mir hergeschoben. Leider bezieht sich das nicht bloß auf mein Fernstudium. Ganz allgemein begeistere ich mich für viele Dinge, finde aber kaum genügend Zeit mich mit all dem zu beschäftigen. 

Das Chaos mit dem Fernstudium ist da vergleichsweise einfach zu beheben, immerhin steckt das ja auch noch in den Kinderschuhen. Ich werde jetzt ein angefangenes Heft nach dem anderen beenden und zwar inklusive der Einsendeaufgaben. 

Der Rest gestaltet sich da schon schwieriger und ist definitiv eine andere Geschichte… 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.