Audible: Mein Hörbuch Dealer und das schon seit 9 Jahren Teil 1

Audible: Mein Hörbuch Dealer und das schon seit 9 Jahren Teil 1

Am 31.10 werde ich schon ganze 9 Jahre lang Kunde beim Hörbuch Portal Audible sein und in 9 Jahren hat sich hier so einiges angesammelt.

Heute stelle ich euch meine Highlights vor und außerdem die Hörbücher die ich ohne Audible wahrscheinlich niemals gehört hätte. Mit dabei mein aller erstes Hörbuch an das ich mich besonders gut erinnern kann und auch
der Player den ich hatte um die Audible Hörbücher überhaupt hören zu könne. Außerdem die Frage, warum eigentlich ausgerechnet Audible?

Die anstaltBeginnen wir doch einmal mit eben dieser Frage. Ich weiß noch genau, das ich am 31.10.2007 auf der Suche nach einem Hörbuch war, welches genau weiß ich gar nicht mehr. Ich wollte es legal und ich wollte es sofort! Viele Alternativen hatte ich damals nicht und so bin ich auf Audible gestoßen. Das Hörbuch das ich eigentlich wollte hatten sie zu diesem Zeitpunkt auch nicht, aber ich habe ein anderes gefunden und sofort herunter geladen. Es war “Die Anstalt” von John Katzenbach gesprochen vom großartigen Simon Jäger und von Thomas Danneberg. Dieses Hörbuch musste ich noch auf dem Notebook hören weil ich kein Endgerät besaß das die Hauseigene Audible Dateiendung abspielen konnte.
TrekStore i.Beat cebraxMein erster audiblefähiger Player wurde der TrekStor i.Beat cebrax in der Sternwanderer Edition in schwarz mit 1 GB Speicherplatz. (Ja, ihr lest richtig. Ein ganzes Gigabyte.) Aus heutiger Sicht ist dieser Player wohl als rudimentär zu bezeichnen, hat mir aber lange treue Dienste geleistet.

Was ich damit so alles gehört habe? Hier meine ganz persönlichen Highlights aus 9 Jahr
en Audible. Natürlich gab es viele tolle Hörbücher, aber die folgenden haben es über die Jahre hinweg immer wieder auf meinen Player geschafft.

  1. Die Anstalt von John Katzenbach gelesen von Simon Jäger und Thomas Danneberg, mein erstes, mein Klassiker.
  2. Ohne ein Wort von Linwood Barclay gelesen von Frank Arnold, keine Stimme würde besser hierzu passen.
  3. Er ist wieder da von Timur Vermes gelesen von Christoph Maria Herbst, Was soll ich sagen? ER ist wieder da.
  4. SIE von Stephen King gelesen von David Nathan, Vom Meister höchst persönlich
  5. Im Koma von Joy Fielding gelesen von Hansi Jochmann, Gefangen im eigenen Körper

 

Bald gibt es den zweiten Teil dieses Artikels. Darin stelle ich euch meine ganz persönlichen Flops vor und außerdem die Hörbücher auf die ich mich am meisten aus der Vorschau freue. Ich würde mich freuen, wenn ihr wieder rein schaut.

Nun würde ich mich freuen, wenn ihr mit mir diskutiert. Welches sind eure Hörbuch Highlights der letzen Jahre?

(Rezension) Die Falle von Melanie Raabe gelesen von Birgit Minichmayr und Devid Striesow

(Rezension) Die Falle von Melanie Raabe gelesen von Birgit Minichmayr und Devid Striesow


Die Falle
Die Falle von Melanie Raabe 

Sie kennt den Mörder ihrer Schwester. Dieses Buch ist für ihn. 

Linda Conrads ist ihren Fans und der Presse ein Rätsel. Sie veröffentlicht Jahr für Jahr Bücher, die zu Bestsellern werden, lebt aber völlig zurückgezogen. Seit gut elf Jahren hat sie keinen Fuß mehr über die Schwelle ihres Hauses gesetzt. Die Medien spekulieren über eine mysteriöse Krankheit, doch den wahren Grund kennt niemand außer Linda selbst: Sie wird von einer schrecklichen Erinnerung gequält, denn vor vielen Jahren hat sie ihre jüngere Schwester Anna ermordet aufgefunden – und den Mörder flüchten sehen. Der Täter wurde nie gefasst, und das Gesicht des Mörders verfolgt Linda seither bis in ihre Träume. Doch eines Tages flimmert genau dieses Gesicht über ihren Fernseher. Es gehört Victor Lenzen, dem neuen Reporter einer Nachrichtensendung …

Hier ein kleiner Vorgeschmack in Form einer Hörprobe: 

Melanie Raabe: Die Falle     

9,99 € / 624 Minuten / Hörbuch 1 Mp3 CD 

ISBN: 978-3-8445-2127-6 / der Hörverlag 

 

Meine Meinung: 

Zwischen Wahnsinn und Wirklichkeit 

Dieses Hörbuch hat mich angesprochen, weil so gut wie jede Interaktion aus dem abgelegenen Haus der Autorin Linda Conrads statt findet. Man fühlt mit ihr und beginnt irgendwann zu verstehen warum sie sich in ihrem selbstgewählten Exil so sicher und geborgen fühlt.
(mehr …)

(Rezension) Im Spiegel ferner Tage von Kate Riordan

(Rezension) Im Spiegel ferner Tage von Kate Riordan

Im Spiegel ferner Tage
Im Spiegel ferner Tage von Kate Riordan

London, 1932. Als die 21-jährige Alice ungewollt schwanger wird, schickt ihre Mutter sie auf ein Gut im malerischen Gloucestershire, um den Namen der Familie zu schützen. Fasziniert von dem verwunschenen Anwesen erwacht Alices Neugierde, und sie erfährt von dem tragischen Los der einstigen Gutsherrin Elizabeth. Das Geheimnis um die schöne Frau berührt sie auf eigentümliche Weise, und Alice begibt sich auf Spurensuche. Sie entdeckt eine große Liebesgeschichte – und einen schlimmen Verrat … 

Kate Riordan: Im Spiegel ferner Tage    

9,99 € / 455 Seiten / Taschenbuch 

ISBN: 978-3-453-41799-1 / Heyne Verlag 

 

Meine Meinung: 

In diesem Buch geht es um eine junge Frau im Jahre 1932 in London die ungewollt schwanger geworden ist. Sie heißt Alice und ist mir von Anfang an sehr ans Herz gewachsen. Sie ist jung, sympathisch und würde ihren eigenen Weg gehen, wenn man sie nur lassen würde. Gesellschaftliche Konventionen engen sie ein und halten sie von ihren Träumen ab. Man schickt sie zu alten Bekannte ihre Mutter damit sie dort, auf dem Land, unbemerkt ihr Kind zur Welt bringen kann. (mehr …)

Danke! (Hochzeit und Geburtstag)

Danke! (Hochzeit und Geburtstag)

Ihr Lieben, 

ich möchte auf diesem Weg schon einmal ganz herzlich Danke sagen für die vielen Glückwünsche zur unsere Hochzeit. Auch an meinen Geburtstag habt ihr gedacht und mich auf unterschiedlichen Wegen mit Nachrichten bedacht. Ich habe mich darüber sehr gefreut. 

Wir freue uns auf einen neuen gemeinsamen Lebensabschnitt und sind gespannt was die Zukunft uns bringen mag.  

Hochzeit danke

Blumen der Nacht von V.C. Andrews als ebook

Cover Blumen der Nacht Verlag Edel Elements

Quelle: Thalia

Nach langem Warten erscheint Blumen der Nacht nun als ebook auf Deutsch.

Ich freue mich wahnsinnig! Am 12.September erscheint im Edel Elements Verlag “Blumen der Nacht” von V.C. Andrews als ebook und das sogar auf Deutsch. Dieses Buch habe ich vor vielen Jahren das erste Mal gelesen, meine Mama hatte die Reihe in ihrem Buchregal. Ich habe die komplette Reihe verschlungen und war gleichzeitig fasziniert und abgeschreckt. Die Foxworth-Saga hat mich tief berührt und es ist eines der wenigen Bücher das sich so fest in mein Gedächtnis gebrannt hat, das ich mich Jahre später noch daran erinnere. Ich freue mich darauf es endlich noch mal auf Deutsch lesen zu können, leider ist die Reihe ja kaum noch erhältlich und wenn dann sowieso nur gebraucht und oft gelesen. Wie passend das ich am Erscheinungsdatum Urlaub habe… 

 

 

(Rezension) Selection Die Krone von Kiera Cass

Selection Die Krone von Kiera Cass

Quelle: Sauerländer

Selection Die Krone von Kiera Cass

Die große Liebe, das große Finale – darauf haben alle ›Selection‹-Fans gewartet!

Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch nun muss sie sich eingestehen, dass einige von ihnen doch Eindruck bei ihr hinterlassen haben: Henri, der charmante Lockenkopf, und sein bester Freund Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie zu ihrem Ärger immer wieder aus der Reserve lockt.

Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen?

 

Kiera Cass: Selection Die Krone (Teil 5 der Selection Reihe)   

16,99 € / 352 Seiten / Hardcover 

ISBN: 978-3-7373-5421-9 / Sauerländer

 

Meine Meinung: 

Das war er also, der lang ersehnte letzte Band der Selection Reihe von Kiera Cass. Mich hat dieses Buch total überzeugt und doch irgendwie mit dem Gefühl zurück gelassen das da noch was kommen könnte. Oder eher gesagt kommen sollte. 

(mehr …)