• 2016,  Rezensionen

    (Hörbuch) Evil Games von Angela Marsons gelesen von Andrea Sawatzki

    Evil Games von Angela Marsons    Als Detective Kim Stone zu einem Leichenfund gerufen wird, ist für sie schnell klar: Hier handelt es sich um einen Racheakt, denn Allan Harris saß jahrelang wegen einer brutalen Vergewaltigung im Gefängnis. Tatsächlich bekennt sich das damalige Opfer Ruth bald zu der Tat, die es nicht ertragen konnte, Harris wieder auf freiem Fuß zu wissen. Doch Stone hat so ihre Zweifel an Ruths Geständnis und sucht deshalb deren Psychotherapeutin Dr.Alexandra Thorne auf. Und die scheint Ruth manipuliert zu haben, nur kann Stone es ihr nicht beweisen. Ein grausames psychologisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem es nur einen Gewinner geben kann …   Angela Marsons: Evil…

  • 2016

    Audible: Mein Hörbuch Dealer und das schon seit 9 Jahren Teil 2

    Am 31.10 werde ich schon ganze 9 Jahre lang Kunde beim Hörbuch Portal Audible sein und in 9 Jahren hat sich hier so einiges angesammelt. Heute gehts es hier um meine ganz persönlichen Flops und um meine Evergreens.  Meine Flops Fangen wir doch gleich mal mit meinen ganz persönlichen Flops an. Hörbücher die ich in den ganzen 9 Jahren nie zu Ende gehört habe weil ich die Geschichte einfach gruselig unpassend fand. (Nur damit das mal gesagt ist, jeder Geschmack ist anders und irgendwo da draußen unter euch ist bestimmt jemand der dieses Hörbücher gerne gehört hat.)  Daisy Sisters von Henning Mankell  Sternwanderer von Neil Gaiman  Terror von dan Simmons…

  • 2016,  Rezensionen

    (Hörbuch) Die Witwe von Fiona Barton

      Die Witwe von Fiona Barton   Als Bella Elliot 2006 aus dem Vorgarten ihrer Mutter verschwindet, ist ganz England in Aufruhr. Wie kann ein zwei Jahre altes Mädchen in einer beschaulichen Kleinstadt einfach verloren gehen? Detective Bob Sparkes ist ratlos. Aber dann kommt er dem Lieferkurier Glen Taylor auf die Spur. Dessen Frau Jean fällt aus allen Wolken – Glen war doch ihr Held! Auch wenn er in seinem Zimmerchen nächtelang vor dem Computer saß, um zu chatten. Seinen »kleinen Unsinn« zu machen. Vier Jahre nach Bellas Verschwinden wird Glen von einem Bus erfasst und stirbt. Detective Bob Sparkes lässt der Fall nicht los. Er will endlich herausfinden, wo Bellas…

  • 2016

    Audible: Mein Hörbuch Dealer und das schon seit 9 Jahren Teil 1

    Am 31.10 werde ich schon ganze 9 Jahre lang Kunde beim Hörbuch Portal Audible sein und in 9 Jahren hat sich hier so einiges angesammelt. Heute stelle ich euch meine Highlights vor und außerdem die Hörbücher die ich ohne Audible wahrscheinlich niemals gehört hätte. Mit dabei mein aller erstes Hörbuch an das ich mich besonders gut erinnern kann und auch der Player den ich hatte um die Audible Hörbücher überhaupt hören zu könne. Außerdem die Frage, warum eigentlich ausgerechnet Audible? Beginnen wir doch einmal mit eben dieser Frage. Ich weiß noch genau, das ich am 31.10.2007 auf der Suche nach einem Hörbuch war, welches genau weiß ich gar nicht mehr.…

  • Die Falle von Melanie Raabe
    2016,  Rezensionen

    (Rezension) Die Falle von Melanie Raabe gelesen von Birgit Minichmayr und Devid Striesow

    Die Falle von Melanie Raabe  Sie kennt den Mörder ihrer Schwester. Dieses Buch ist für ihn.  Linda Conrads ist ihren Fans und der Presse ein Rätsel. Sie veröffentlicht Jahr für Jahr Bücher, die zu Bestsellern werden, lebt aber völlig zurückgezogen. Seit gut elf Jahren hat sie keinen Fuß mehr über die Schwelle ihres Hauses gesetzt. Die Medien spekulieren über eine mysteriöse Krankheit, doch den wahren Grund kennt niemand außer Linda selbst: Sie wird von einer schrecklichen Erinnerung gequält, denn vor vielen Jahren hat sie ihre jüngere Schwester Anna ermordet aufgefunden – und den Mörder flüchten sehen. Der Täter wurde nie gefasst, und das Gesicht des Mörders verfolgt Linda seither bis…

  • 2016,  Rezensionen

    (Rezension) Im Spiegel ferner Tage von Kate Riordan

    Im Spiegel ferner Tage von Kate Riordan London, 1932. Als die 21-jährige Alice ungewollt schwanger wird, schickt ihre Mutter sie auf ein Gut im malerischen Gloucestershire, um den Namen der Familie zu schützen. Fasziniert von dem verwunschenen Anwesen erwacht Alices Neugierde, und sie erfährt von dem tragischen Los der einstigen Gutsherrin Elizabeth. Das Geheimnis um die schöne Frau berührt sie auf eigentümliche Weise, und Alice begibt sich auf Spurensuche. Sie entdeckt eine große Liebesgeschichte – und einen schlimmen Verrat …  Kate Riordan: Im Spiegel ferner Tage     9,99 € / 455 Seiten / Taschenbuch  ISBN: 978-3-453-41799-1 / Heyne Verlag    Meine Meinung:  In diesem Buch geht es um eine…

  • Hochzeit
    2016

    Danke! (Hochzeit und Geburtstag)

    Ihr Lieben,  ich möchte auf diesem Weg schon einmal ganz herzlich Danke sagen für die vielen Glückwünsche zur unsere Hochzeit. Auch an meinen Geburtstag habt ihr gedacht und mich auf unterschiedlichen Wegen mit Nachrichten bedacht. Ich habe mich darüber sehr gefreut.  Wir freue uns auf einen neuen gemeinsamen Lebensabschnitt und sind gespannt was die Zukunft uns bringen mag.  

  • 2016

    Blumen der Nacht von V.C. Andrews als ebook

    Nach langem Warten erscheint Blumen der Nacht nun als ebook auf Deutsch. Ich freue mich wahnsinnig! Am 12.September erscheint im Edel Elements Verlag “Blumen der Nacht” von V.C. Andrews als ebook und das sogar auf Deutsch. Dieses Buch habe ich vor vielen Jahren das erste Mal gelesen, meine Mama hatte die Reihe in ihrem Buchregal. Ich habe die komplette Reihe verschlungen und war gleichzeitig fasziniert und abgeschreckt. Die Foxworth-Saga hat mich tief berührt und es ist eines der wenigen Bücher das sich so fest in mein Gedächtnis gebrannt hat, das ich mich Jahre später noch daran erinnere. Ich freue mich darauf es endlich noch mal auf Deutsch lesen zu können, leider…

  • 2016,  Rezensionen

    (Rezension) Selection Die Krone von Kiera Cass

    Selection Die Krone von Kiera Cass Die große Liebe, das große Finale – darauf haben alle ›Selection‹-Fans gewartet! Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch nun muss sie sich eingestehen, dass einige von ihnen doch Eindruck bei ihr hinterlassen haben: Henri, der charmante Lockenkopf, und sein bester Freund Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie zu ihrem Ärger immer wieder aus der Reserve lockt. Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz…