• Tiefer Grund
    2016

    (Rezension) Tiefer Grund von Matthew Costello und Neil Richards

    Tiefer Grund von Matthew Costello und Neil Richards   In der Nacht der Abschlussfeier an der Cherringham High School ertrinkt der junge Lehrer Josh Owen in der Themse. Und alles spricht für einen Unfall unter Drogeneinfluss! Die neue Schuldirektorin will der Sache auf den Grund gehen und bittet Sarah diskret um Hilfe. Nach vielen gemeinsamen Ermittlungen mit ihrem Freund Jack muss diese nun zum ersten Mal einen Fall auf eigene Faust lösen – nicht ahnend, dass sie einem dunklen Geheimnis auf der Spur ist, welches auch ihre eigene Familie in Gefahr bringt! Aber dann kehrt ihr alter Ermittlungspartner nach Cherringham zurück – doch unter gänzlich anderen Vorzeichen. Wird er Sarah auch diesmal wieder…

  • Die WAHRHEIT
    2016

    (Rezension) Die WAHRHEIT von Melanie Raabe

    Die WAHRHEIT von Melanie Raabe  Vor sieben Jahren ist der reiche und zurückgezogen lebende Geschäftsmann Philipp Petersen während einer Südamerikareise spurlos verschwunden. Seither zieht seine Frau Sarah (37) den gemeinsamen Sohn alleine groß. Doch dann erhält Sarah wie aus heiterem Himmel die Nachricht, dass Philipp am Leben ist. Die Rückkehr des vermeintlichen Entführungsopfers löst ein gewaltiges Medieninteresse aus. Sarah hat zwiespältige Gefühle, nach all der Zeit verständlich. Sie hat eine harte Zeit hinter sich. Gerade war sie dabei, sich von der Vergangenheit zu lösen. Ihr Ehemann taucht, wenn man so will, zur Unzeit auf. Was wird werden? Gibt es eine gemeinsame Zukunft? Sie ist auf alles vorbereitet, nur auf das…

  • 2016

    Unpacking – Buchgeschenke an mich selbst

    Meine Rebuy Bestellung – Buchgeschenke an mich selbst   Von Zeit zu Zeit verkaufe ich immer mal wieder die Bücher die schon zu lange auf meinem SuB liegen oder die ich schon gelesen habe. Zwei oder drei Mal im Jahr gibt es dann im Gegenzug eine größere Bestellung bei rebuy oder medimops. Dieses Mal habe ich mir einen ganzen Schwung Krimis bestellt mit denen ich bestimmt erst Mal eine Zeit lang aus komme. Solange sie gut erhalten sind, lese ich nämlich auch gerne gebrauchte Bücher. (Das mit dem Zustand ist allerdings eine andere Geschichte.)    

  • Die schönsten Weihnacht-Krimis
    2016

    (Rezension) Hörbuch – Die schönsten Weihnachts-Krimis

    Die schönsten Weihnachts-Krimis Kuschelige Weihnachten? Von wegen! Mörder und Halunken machen keine Weihnachtsferien – und so haben auch Ermittler keine besinnlichen und erholsamen Feiertage. Sherlock Holmes spürt den Dieb eines Diamanten auf, der in einer Weihnachtsgans gefunden wurde, während Miss Marple vor dem prasselnden Kaminfeuer von einem Mord erzählt. Bei einem traditionellen Weihnachtsessen verschwindet ein Halsband und Jules Maigret überführt an Weihnachten eine Nachbarin bei einem Verbrechen. Lauschen Sie in der warmen Stube den bekanntesten Krimis zur Weihnachtszeit und kommen Sie eiskalten Verbrechern auf die Spur. Die schönsten Weihnachts-Krimis         19,99 € / 383 Minuten / 6 Audio CDs ISBN: 978-3-8445-2324-9 / der Hörverlag Meine Meinung:  Wer…

  • Das Fest
    2016

    (Buchvorstellung) Das Fest

    Alle Jahre wieder Wir haben November und das heißt für mich, dass ich bald meine geliebte Weihnachtsdeko wieder auspacken kann und noch viel wichtiger: Meine Weihnachtslektüre. Jedes Jahr um diese Zeit habe ich das Bedürfnis „Das Fest“ von John Grisham zu lesen, zu hören oder zu sehen. Vielleicht auch einfach gleich mehrfach. Das Fest von John Grisham Nachdem ihre Tochter Blair in diesem Jahr zu Weihnachten nicht zu Hause ist, weil sie mit dem Friedenscorps unterwegs ist, beschließen ihre Eltern Weihnachten einfach mal ausfallen zu lassen. Mit dem gesparten Geld möchten sie eine Kreuzfahrt in die Karibik machen. Der Plan ist einfach, keine Geschenke, keine Dekoration und kein Baum. Klingt…

  • Leons Erbe
    2016,  Rezensionen

    (Rezension) Leons Erbe von Michael Theißen

    Leon Erbe von Michael Theißen     Für Katja bricht eine Welt zusammen, als ihr Sohn Leon bei einem Autounfall ums Leben kommt. Es ist der zweite schwere Schicksalsschlag in kurzer Zeit. Erst vor sechs Monaten ist ihre Schwester spurlos verschwunden. Als Katja nach Leons Trauerfeier einen Anruf erhält, überschlagen sich die Ereignisse: Ein Notar ist im Besitz einer Kiste, die Leon seiner Mutter vererbt hat. Als Katja die Kiste öffnet, entdeckt sie darin ein Armband, das ihrer Schwester gehörte. Wie ist ihr Sohn in den Besitz dieses Armbandes gekommen? Und warum hat er es bei einem Notar hinterlegt? Was will Leon seiner Mutter aus dem Tod heraus damit sagen? Für…

  • Albert muss nach Hause
    2016,  Rezensionen

    (Rezension) Albert muss nach Hause von Homer Hickam

    Albert muss nach Hause von Homer Hickam    “Ich oder der Alligator!” Keinen Tag länger will Homer Hickam der Ältere sein Badezimmer mit einem bissigen Reptil namens Albert teilen. Als der Bergwerksarbeiter seiner Frau ein Ultimatum stellt, muss Elsie lange überlegen. Schließlich ist ein Leben ohne Alligator doch sinnlos. Wie alles hier in Coalwood, West Virginia. Die ganze trostlose Stadt liegt unter einer schwarzen Staubschicht begraben. Und selbst vor ihrer Ehe hat die Große Depression keinen Halt gemacht. Trotzdem fällt Elsie die Entscheidung – unter einer Bedingung: Sie müssen Albert nach Hause bringen. Zurück nach Florida. In einem alten Buick. Mit Alligator auf dem Rücksitz …  Homer Hickam: Albert muss…

  • Der gestohlene Klimt
    2016,  Rezensionen

    (Hörbuch-Rezension) Der gestohlene Klimt von Elisabeth Sandmann gelesen von Lilly Forgách

    Der gestohlene Klimt von Elisabeth Sandmann   Die wahre Geschichte einer unglaublichen Frau, die sich nicht beirren lässt und in einem fast aussichtslosen Kampf am Ende gewinnt und Gerechtigkeit erfährt. Mitten im Ersten Weltkrieg wird Maria Altmann in Wien in eine wohlhabende jüdische Familie hineingeboren. Ihre Tante Adele Bloch-Bauer geht bei dem Maler Gustav Klimt ein und aus, der sie 1907 porträtiert: das berühmte Bildnis der Goldenen Adele! Mit dem Einmarsch der Nazis wird der gesamte Besitz geraubt und den Bloch-Bauers bleibt von der einstmals großen Kunstsammlung buchstäblich nichts. Als sich die Erben nach 1945 um eine Rückgabe bemühen, sehen sie sich konfrontiert mit Lügen und Intrigen, die sie in…

  • 2016

    Die Akte Zodiac

    Letzte Woche hatte ich schon berichtet, dass ich Post vom Edel Elements Verlag bekommen habe. Es geht um “Die Akte Zodiac” von Linus Geschke. Eine vierteilige Krimiserie, irgendwie zwischen Fakt und Fiktion beginnt eine wahnsinnige Jagd auf den Mörder dessen Taten auffallend denen des berühmten Zodiac Killers gleichen.