(Hörbuch) Um Leben und Tod von Michael Robotham gelesen von Johannes Steck

Quelle: der Hörverlag



Autor: Michael Robotham 
Sprecher: Johannes Steck 
Preis: € 14,99 [D] 
Laufzeit: 753 Minuten auf 2 mp3- CDs
ISBN: 978-3-8445-1767-5
Verlag: der hörverlag
Vollständige Lesung




Inhalt:

Audie Palmer hat zehn Jahre im Gefängnis verbracht wegen eines bewaffneten Raubüberfalls, bei dem vier Menschen starben und sieben Millionen Dollar verschwanden. Jeder glaubt, dass Audie weiß, wo das Geld ist. Deshalb wurde er nicht nur von seinen Mitinsassen bedroht, sondern auch von den Wärtern schikaniert. Dann bricht Audie einen Tag vor seiner Entlassung aus. Spätestens jetzt sind alle hinter ihm her, dabei will Audie nur ein Leben retten, und es ist nicht sein eigenes …  

Bewertung:

Audie Palmer ein sehr begabter junger Mann geht aufs Collage, arbeitet hart und hofft auf ein besseres Leben. Dann macht sein Bruder einen Fehler und er wird verhaftet, durch diese Geschehnisse muss Audie das Collage verlassen und seinen Traum aufgeben, aber er lässt sich nicht unterkriegen. Er geht weit weg um ein neues Leben zu beginnen und lernt dort eine Frau kennen, verliert aber auch dort wieder alles. Und dann kommen für ihn die schlimmsten 10 Jahre seines Lebens, aber er hält trotzdem durch. Doch dann, einen Tag vor seiner Entlassung bricht er aus dem Gefängnis aus. 

Die junge FBI Agentin kann es nicht verstehen und geht noch ein Mal die alten Fallakten durch. Und tatsächlich gibt es einige Ungereimtheiten und was hat der Junge Max mit all dem zu tun? Die FBI Agentin gerät nun selbst in große Gefahr und die Ereignisse drohen sich zu überschlagen… 

Michael Robotham schafft es in diesem Hörbuch zur gleichen Zeit zu erzählen was gerade passiert und die Vergangenheit immer wieder einfließen zu lassen. Alles so wunderbar in einander verpackt und immer gerade nur so viel, das die Spannung nicht abbricht und man immer neugieriger wird, wie es weiter geht. Ich habe mich während des Hörens mehrfach gefragt, ob ein einziger Mensch so viel Pech im Leben haben kann. Ein Satz aus Buch der mir sehr gefallen hat: “Ich hab am selben Tag einen Spiegel zerbrochen und ein Hufeisen gefunden”.

Die Stimme von Johannes Steck passt wunderbar zu der Geschichte, er hat mich so in seinem Bann gezogen, dass ich gar nicht aufhören konnte und immer weiter hören musste. 


Fazit:
 
Das Hörbuch bekommt von mir 5 ganz dicke Sterne. Es hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Die Lebensgeschichte von Audie Palmer hat mich so sehr bewegt, das ich am Schluss Tränen in den Augen hatte. Ich bin mir sicher das ich es nicht zum letzten mal gehört habe.






Vielen Dank an “Der Hörverlag” für dieses Rezensionsexemplar.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.