(Hörbuch) totgepflegt – Maggie Abendroth und der kurze Weg ins Grab von Minck&Minck

Inhalt:

Inhalt: Maggie Abendroth, eine einst erfolgreiche Drehbuchautorin verliert ihren Job durch eine schlimme Schreibblockade. Sie landet wieder in ihrer alten Heimat Bochum und arbeitet dort nun als Dame für alles bei einem örtlichen Bestatter. Der eine Bestatter ist noch schrulliger als der andere. In diesem Bestattungsunternehmen türmen sich die Leichen und schnell fallen Maggie Ungereimtheiten auf. 


 

totgepflegt
Maggie Abendroth und der kurze Weg ins Grab 
von Minck&Minck

16,99 € / 510 Minuten / 1 Mp3 CD   

ISBN-13: 978-3-960660-910 

 

————————————————————————————————————————-

Meine Meinung: 

Das Hörbuch „totgepfelgt“ von Minck&Minck hat mir gut gefallen. Die Geschichte an sich ist sehr vorhersehbar, der Wortwitz und vor allem auch die außerordentliche Lesestimme machen aber einiges wieder wett. Esther Münch haucht dieser Geschichte unglaublich viel Leben ein und macht dadurch dieses Hörbuch zur perfekten Unterhaltung für zwischendurch. 

Der Sprachstil ist sehr einfach gehalten, aber flott und frech. Ein witziger Dialog reiht sich an den nächsten und die Geschichte wird schnell voran getrieben. Die Protagonistin ist mir mit ihrer chaotischen Art sehr sympathisch. Als Hörer habe ich mit ihr mitgefiebert und hoffe, das ich bald noch mehr von ihr zu hören bekomme. Ihren Kollegen Matti fand ich einfach nur klasse. Seine kühle nordische Art steckt voller Situationskomik und macht die Interaktion mit Maggie zu etwas ganz besonderem. 

Unglaublich Schräg und absolut Hörenswert!

————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.