(Hörbuch) Selection 4 – Die Kronprinzessin von Kiera Cass gelesen von Julia Meier

Quelle: Goya libre  



Autor: Kiera Cass  
Sprecher: Julia Meier   
Preis: € 19,99 [D] 
Laufzeit: 343 Minuten 
ISBN: 978-3-8337-3470-0
Verlag: Goya libre 
gekürzte Lesung




Inhalt:



Zwanzig Jahre nach der Hochzeit von America und Prinz Maxon wird es höchste Zeit, dass ihre Tochter Prinzessin Eadlyn ihr eigenes Casting antritt. Sie ist alles andere als begeistert, denn das Glück ihrer Eltern gibt es kein zweites Mal, da ist sich Eadlyn sicher. Auf keinen Fall wird sie sich in einen der 35 Kanditaten verlieben! Doch als der Wettbewerb startet, muss Eadlyn sich eingestehen, dass die Jungen gar nicht so unausstehlich sind, wie sie dachte. Wird auch sie die wahre Liebe finden?


Meine Meinung:



“Selection – Die Kronprinzessin” (Selection 4) beginnt genau genommen 20 Jahre später wieder dort wo wir auch schon Eadlyns Eltern Maxon und America kennen gelernt haben. Aus politischen Gründen überredet man Eadlyn als Erstgeborene ein Casting abzuhalten um sich aus 35 jungen Männern ihren künftigen Prinzgemahl zu erwählen. Nur sehr wiederwillig und unter viel Protest willigt sie schlussendlich ein. Eadlyn ist noch recht jung und unerfahren, wirkt sogar leicht herablassend und eingebildet. Ich finde allerdings, für jemanden der seit seiner Geburt darauf getrimmt wurde, irgendwann einmal “die EINE” zu sein, benimmt sie sich recht normal.


Der Plot selbst ist meiner Meinung nach dieses Mal recht flach und einfach gestrickt geraten. Im Grunde läuft alles wieder nach dem uns schon bekannten Schema ab, aber Eadlyn schafft es mit ihrem ganz eigenen Charme und ihrer Dynamik uns alle noch einmal für die Geschichte zu faszinieren. In den nur 20 Jahren seit dem letzten Teil der Trilogie hat sich die Welt um unsere Charaktere herum noch einmal radikal verändert. Aus Feinden werden Freunde und eigentlich sollte doch alles viel besser werden. Eigentlich!


Mir gefällt sehr gut, das man die königliche Familie nun noch einmal von einer ganz anderen Seite kennen lernt. Natürlich treten Maxon und America nun in den Hintergrund, schließlich sind sie nun die Eltern. Die neue Generation ist weniger förmlich, um einiges lockerer und nicht mehr ganz so im goldenen Käfig eingesperrt. Der ein oder andere lieb gewonnene Charakter aus den anderen Bänden taucht hier und da auch wieder auf, manche Entwicklung ist doch sehr Überraschend.


Ich würde sagen, das man “Selection – die Kronprinzessin” eigentlich als eigenständiges Hörbuch/Buch sehen sollte, oder auch als Anfang einer neuen Trilogie. Zu Beginnt fehlt einem vielleicht die ein oder andere Information oder es gibt Anspielungen die man erst später versteht, aber das sollte sich alles im laufe der Geschichte von alleine erschließen.



Im Gegensatz zur ersten Selection Trilogie wird “Selection – Die Kronprinzessin” nicht mehr von Friederike Wolters gelesen, sondern von Julia Meier. Dieser Sprecher Wechsel, auch wenn er Plot bedingt notwendig war, tut diesem Hörbuch wirklich gut. Die Stimme von Frau Meier ist einfach voller Leben, man kann es kaum anders nenne. Sie verkörpert die doch recht junge Eadlyn wirklich sehr gut, schafft es sie gleichzeitig lebhaft und wunderbar frisch und jung dar zu stellen. Auch die kecke Unbekümmertheit die ich an Eadlyn so toll finde bringt sie super rüber. Mein größter und fast auch einziger Kritikpunkt: leider ist dieses Hörbuch auch wieder gekürzt. Von dieser Stimme hätte ich mich auch noch durch viele weitere Seiten tragen lassen können.

Um Enttäuschungen vorzubeugen möchte ich noch erwähnen, dass “Selection – Die Kronprinzessin” mit einem wirklich echt fiesen Cliffhanger endet. Lässt zumindest auf eine tolle Fortsetzung hoffen, lässt den Hörer/Leser aber fast wie Mitten im Satz zurück.

Fazit:


“Selection – Die Kronprinzessin” verzaubert als Hörbuch auf ganzer Linie. So viel Leben und Spannung finde ich nur selten in einer so “jungen” Stimme. Von mir bekommt Die Kronprinzessin 4 dicke Sterne, wenn auch die Geschichte etwas flach ist, trägt die Sprecherin dieses Hörbuch fast von alleine.

Vielen Herzlichen Dank an den Goya libre Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

2 thoughts on “(Hörbuch) Selection 4 – Die Kronprinzessin von Kiera Cass gelesen von Julia Meier

  1. Hey 🙂

    Soweit ich weiß, wird dies eine Dilogie, also kommt nur ein weiterer Teil. Von diesem Cliffhanger habe ich jetzt schon ein paar Mal gelesen, deswegen spare ich mir die Geschichte auf, bis Teil 2 erschienen ist :).

    Liebe Grüße
    Ascari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.