(Hörbuch) Bis zum letzten Atemzug von David Baldacci gelesen von Nicole Engeln

Quelle: Lübbe Audio



Autor: David Baldacci  
Sprecher: Nicole Engeln 
Preis: € 10,99 [D] 
Laufzeit: 451 Minuten
ISBN: 978-3-7857-4385-0
Thriller 
Verlag: Lübbe Audio



Inhalt:

Jede Familie hat dunkle Geheimnisse – doch eine muss makellos bleiben. Um jeden Preis. Was als fröhliche Geburtstagsfeier einer Zwölfjährigen beginnt, endet in einer Katastrophe: Am selben Abend wird das Mädchen entführt. Und die kleine Willa ist nicht irgendein Kind – sie ist die Nichte des Präsidenten. Als die Ermittler Sean King und Michelle Maxwell im Haus der Familie eintreffen, bietet sich ihnen ein Bild des Grauens: Die Mutter der Kleinen liegt mit aufgeschlitzter Kehle auf dem Boden – und offensichtlich haben die Täter der Leiche Blut entnommen. Doch wer hat ein Interesse an diesem Blut, und was hat Willa damit zu tun?  


Bewertung:


David Baldacci hat mit diesem Hörbuch einen neuen 4 Fall für Sean King und Michelle Maxwell geschaffen, er schließt mit diesem Hörbuch genau an die wunderbare Reihe an. Ich habe am Anfang etwas gebraucht um reinzukommen, es waren zuerst zu viele Fakten, Daten und Namen welche man sich merken musste. Als ich erst einmal den Überblick hatte, war er so spannend wie es von Baldacci gewohnt bin. Immer wenn man glaubt zu wissen, wie es weiter geht kommt etwas unerwartetes. Man erfährt auch wieder etwas aus dem Privatleben der beiden Ex-Secret-Service Agenten Sean King und Michelle Maxwell, was ich sehr gut fand, da es mich sehr an die alten Fälle erinnerte. Dieses Hörbuch kann man aber auch sehr gut hören, ohne die anderen Fälle zu kennen, da Baldacci es schafft, die Fälle sehr eigenständig zu halten. Die Sprecherin Nicole Engeln ist eine sehr gute Wahl für diese Geschichte, sie hat jeder Figur im Buch eine eigene Stimme verliehen, so das es beim Hören sehr einfach und angenehm war.  


Fazit:

Das Hörbuch bekommt von mir 4 Sterne da ich es am Anfang zu gedrungen fand. Ich freue mich aber schon auf weitere Fälle des Duos Sean King und seiner Partnerin Michelle Maxwell.  



                                                                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.